Home
Allgemeines
Visabestimmung
Reisebausteine
Photos
Impressum
Allgemeines
Usbekistan auf einen Blick | Stand: Juli 2006

Ländername: Republik Usbekistan

Klima: Kontinentalklima: heiße, trockene Sommer und kalte Winter. Regen von November bis April/Mai.

Lage: Zentralasien; südlich von Kasachstan. Usbekistan erstreckt sich von den Wüsten am Aralsee im Westen über ca. 1.200 km bis zum fruchtbaren Ferghanatal im Osten. Der größte Teil der Fläche Usbekistans wird von Wüsten eingenommen. Im Osten Usbekistans liegen die Turkestankette und die vorgebirgige Landschaft des Tienschan.

Größe: 447.000 qkm

Hauptstadt: Taschkent, ca. 2.100.000 Einwohner

Bevölkerung: ca. 26 Mio. Einwohner, etwa 100 Völkerschaften, davon ca. 75% Usbeken, 5% Russen, 5% Tadschiken, 4% Tataren, 3% Kasachen sowie Karakalpaken, Kirgisen, Turkmenen, Koreaner, Ukrainer, Armenier, ca. 5.000 deutsche Volkszugehörige
Bevölkerungswachstumsrate: 1,4%

Landessprache: Usbekisch; Russisch

Religionen / Kirchen: Überwiegend islamisch-sunnitisch

Nationaltag: 1. September - Tag der Unabhängigkeit (01.09.1991)

Staatsform/Regierungsform: Republik, Präsidialdemokratie mit Zweikammer-Parlament (seit den Parlamentswahlen im Dezember 2004)